Eins vorneweg.

Die Wilhelma ist genial.

Und wir möchten sie nicht schlechtreden! Sie bleibt die Königin der Ausflugsziele in Stuttgart. Und das zu Recht.

Was wir möchten: euch Alternativen aufzeigen. Damit ihr euch nicht selber durch das Internet wühlen müsst: 5 geniale Alternativen zur Wilhelma!

Forscherfarbik-Schorndorf

1. Tüfteln, Forschen und Entdecken: in der Forscherfabrik in Schorndorf

Die Forscherfabrik in Schorndorf ist erst am 6. Februar eröffnet worden. In dieser kurzen Zeit haben bereits über 10.000 Besucher die Forscherfabrik erobert. Wir finden: zu Recht.

Bei einem Experimentiergang durch die Forscherfabrik gibt es eine Menge zu entdecken: Ihr könnt das erste Motorrad der Welt bestaunen. Oder selber einen Rollstuhl fahren. Schafft ihr es beim Laserpuzzle den Lichtstrahl ins Ziel zu lenken? Was fliegt eigentlich am höchsten? Und: können Fische im Wasser schweben?

All das könnt ihr nach einem Ausflug in die Forscherfarbik beanworten oder habt es selbst ausprobiert. Auf euch warten insgesamt 8 Parcours.

Ein Spaß für kleine Tüftler. Und ganz sicher auch große Tüftler.

Öffnungszeiten: Dienstag bis Freitag von 14-17 Uhr, Wochenende und Feiertage von 10-17 Uhr

Preise: Familienkarte 10,- €

Adresse: Arnoldstraße 1, 73614 Schorndorf

WebsiteForscherfabrik Schorndorf

 

Hochseilgarten-Stuttgart

2. Entdecke den Wald aus der Vogelperspektive

Hattet ihr früher auch einen Lieblingskletterbaum? Kinder lieben das Klettern. Oft kann es ihnen nicht hoch genug sein. Doch klettern bringt nicht nur Spaß, sondern fördert auch die motorischen Fähigkeiten und schult den Gleichgewichtssinn. Also nichts wie rauf auf die Bäume, oder?

Wer von euch kennt den wunderschönen Waldseilgarten Herrenberg?

Hier geht es zu den Öffnungszeiten, Preisen und allen anderen wichtigen Informationen. 

 

Haus-des-Waldes-Stuttgart

3. Erlebe den Wald mit allen Sinnen

Auf 1,3 Kilometer Länge heißt es im Haus des Waldes: den Wald mit allen Sinnen entdecken, erleben und genießen. Der Walderlebnisweg SINNESWANDEL ist barrierefrei und bietet fünf Stationen. Anhand der Stationen kann man den Sämling bis zum Holzprodukt intensiv erleben.

Daneben lädt der gemütliche Innenhof zum Verweilen ein. Die Kinder können unbeschwert herumrennen oder mit den Kettcars umherfahren. Das Weltcafé und der Ausstellungsshop legen vor allem Wert auf fair gehandelte Produkte und Regionalität.

Direkt zur Website Haus des Waldes

Regenwetter-mit-Kindern-Stuttgart

Wie ihr einen entspannten Nachmittag bei Regenwetter verbringen könnt

Es regnet in den Ferien?

Das wird euch jetzt nicht mehr aus der Ruhe bringen.

4. Bühne frei für den Circus Francesco

Fangen wir mit dem kostenlosen Tipp an: Im Möbelhaus Rieger gibt es eine kostenlose Kinderbetreuung. Und die ist sowas von genial! Denn hier wartet der Circus Francesco auf die kleinen Nachwuchs-Artisten. Kinder von 4 bis 12 Jahren werden hier von ausgebildeten Erzieher/innen betreut. Und hier ist wirklich viel geboten: jonglieren, verkleiden, balancieren, Einrad fahren und vieles mehr kann hier erlernt werden. Daneben gibt es eine Bastelecke, Tischfußball, eine Kletterwand, eine große Rutsche …

Am besten schaut ihr euch selbst einmal die Bilder an. Circus Francesco Rieger

Während eure Kinder betreut werden, könnt ihr euch einen Latte Macchiato im Café direkt nebenan gönnen oder durch das Möbelhaus schlendern … Stellt euch darauf ein, dass eure Kinder nicht so schnell wieder nach Hause möchten.

 

5. Spring dich glücklich — und vor allem, müde 🙂

Ein ganzer Tag zu Hause mit Kindern kann wirklich anstrengend sein. Das liegt oft einfach nur am Bewegungsmangel. Doch dem könnt ihr ganz einfach entgegen wirken. Lasst die Kinder hüpfen! Da können sie sich richtig auspowern. Und es macht SO viel Spaß! Auch Erwachsenen. 🙂

Ein perfekter Ort zum Hüpfen ist die Sprungbude in Stuttgart Bad-Cannstatt. Wir waren selbst vor Ort und haben euch ein paar Einblicke mitgebracht. Die Kids fanden es klasse! Und wir Erwachsenen auch.

Wenn ihr hingeht, meldet euch unbedingt vorher an, am besten direkt online: Online-Buchung Sprungbude

Öffnungszeiten: In den Ferien ist die Sprungbude täglich von 10-22 Uhr geöffnet (am Sonntag nur bis 20 Uhr).

Preise: 13,,- für 1 Stunde / pro Person. Kinder bis 3 Jahre frei

Adresse: Ziegelbrenner Str. 17, 70374 Stuttgart

Websitehttp://sprungbude.de/

Biergärten-fuer-Familien-mit-Spielplatz-Stuttgart-Umgebung

Bevor es direkt zu den Terminen geht, noch ein letzter Tipp: 

Wer keine Lust hat zu kochen in den Ferien, geht einfach lecker essen. Und wo kann man das besser als in einem Biergarten MIT Spielplatz in Stuttgart und Umgebung.

Die Liste ist sehr  umfangreich und zeigt euch auf einen Blick die schönsten Biergärten in der Region. Wo geht ihr gerne hin?

 

Schöne-Pfingstferien

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?