Eine Schultüte für Mädchen basteln: das war mein Plan. Doch die Umsetzung war tatsächlich gar nicht so leicht. Sie sollte mädchenhaft sein, aber ohne Einhorn und Elsa auskommen. Sie sollte rosa, dabei aber nicht kitschig sein.

Und sie sollte natürlich das Herz des baldigen Schulkindes erobern.

Schultüte-basteln-Mädchen-3

Eine Schultüte basteln für Mädchen

Es dauert immer ein paar Tage — manchmal auch Wochen — bis die Idee wirklich reift. In diesen Tagen durchforste ich Pinterest und Instagram nach tollen Ideen. Ich wollte nichts nachahmen, sondern etwas Neues erschaffen. Eine Schultüte basteln, die ich so noch nie gesehen habe. Und irgendwann ist sie da: diese EINE Idee. Die Schultüte mit Traumfänger! Diese Kombination Schultüte & Traumfänger habe ich bisher nirgendwo gesehen.

Gerade ist die Schultüte aus Stoff sehr angesagt. Denn diese Schultüte kann man anschließend mit einem Kissen füllen und so viele Jahre mit ins Bett nehmen. Die lange Lebensdauer dieser Schultüte finde ich total schön. Und genau das gefällt mir auch bei der Kombination mit dem Traumfänger. Der Traumfänger kann euer Schulkind ebenfalls viele Jahre begleiten.

Träum schön, kleiner Schatz!

Übrigens, ein Traumfänger soll den Schlaf verbessern. So dürfen die guten Träume *angeblich* durch das Netz hindurchhuschen. Die schlechten Träume bleiben im Netz des Traumfängers hängen. Mithilfe der Morgensonne werden die schlechten Träume aus dem Netz vertrieben. Eine schöne Vorstellung, oder?

Besonders da die Umstellung vom Kindergartenkind zum Schulkind gravierend ist. Der Traumfänger gibt den Kindern ein heimeliges, wohltuendes Gefühl. Sie sind nicht allein. Auch nachts nicht.

Habt ihr Lust die Schultüte mit Traumfänger nachzubasteln? Dann bekommt ihr hier eine Schritt-für-Schritt-Anleitung:

Benötigtes Material für die Schultüte:

 

Schultüte-basteln-Mädchen-Materialliste
Material für die Schultüte          

Grundausstattung:

Links mit * sind Affiliate-Links. Ihr zahlt keinen Cent mehr, wenn ihr über diese Links bestellt. Ich erhalte jedoch eine kleine Provision, die zum Erhalt des Blogs beiträgt. Ich danke euch für eure Unterstützung. 

Bastelbedarf für den Traumfänger

  • Metallring mit 10 cm Durchmesser (Bastelladen)
  • Aluminiumdraht zum Biegen (goldfarben) (Bastelladen)
  • Wolle in unterschiedlichen Farben und Stärken (Bastelladen)

 

Schultüte basteln Mädchen: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

 

➳ Schritt 1: Metallring verschönern

Schultüte-basteln-Mädchen-Schritt1

Wir beginnen die Schultüte mit dem Traumfänger. Dafür verschönern wir als Erstes den Metallring. Diesen habe ich komplett mit weißem Garn umwickelt und anschließend mit dem goldenen Garn verziert. Da der Metallring bereits goldfarben ist, könnt ihr natürlich auch auf diesen Schritt verzichten, wenn euch das zu aufwendig ist. Ich persönlich finde, der Aufwand lohnt sich total. Nach diesem Schritt sieht euer Metallring nämlich so aus:

Schultüte-basteln-Mädchen-Traumfänger-basteln

 

Schritt 2: Traumfänger mit Bändern verschönern

Nachdem der Metallring nun perfekt aussieht, könnt ihr euch an die Bänder für den Ring machen. Wirklich schön wird der Traumfänger durch einen Materialmix unterschiedlicher Wollebänder. Kombiniert weiße Bänder mit farbigen Bändern. Setzt dicke Bänder neben ganz feine filigrane Bänder. Die Kombination macht nachher den wunderschönen Look aus.

Schneidet hierzu ein langes Band ab und legt es mehrlagig (4-8-lagig ist perfekt) aufeinander. Wichtig ist, dass ihr die beiden Enden beieinander habt. Diese liegen im unteren Bild auf der linken Seite. Also nehmt ihr die rechte Seite und bindet diese an den Metallring. Vom Knoten habe ich euch ein Detailbild mitgebracht, so seht ihr, wie ich die einzelnen Bänder am Metallring festgeknotet habe.

Bei den Bändern könnt ihr euch kreativ austoben. Wie viel Farbe dürfen eure Bänder haben? Ich habe mich für eine sehr ruhige Variante entschieden, es sieht aber sicher auch deutlich bunter sehr schön aus.

Vielleicht habt ihr auch ein schönes pinkfarbenes Band, das perfekt zum Schultüten-Körper passt?

 

Schultüte-basteln-Mädchen-Schritt5Schultüte-basteln-Mädchen-TraumfängerSchultüte-basteln-Mädchen-Schritt9

Wenn ihr mit diesem Schritt fertig seid, wird euer Metallring ungefähr so aussehen. Besonders schön ist es auch, wenn ihr ein paar Bänder flechtet. Als Abschluss könnt ihr euch überlegen, ob ihr die Enden gerade abschneidet oder lieber wie bei einem Wimpel eine Spitze schneidet.

Schultüte-basteln-Mädchen-Schritt4
So sieht mein Traumfänger bis dahin aus

➳ Schritt 3: Namen in den Traumfänger schreiben

Habt ihr schon das typische Netz im Traumfänger vermisst? Ich tausche das Netz einfach gegen den Namen des baldigen Schul-Mädchens aus. Und finde diese Variante total zauberhaft.

Dafür braucht ihr nur einen biegbaren Draht. Ich habe mich für einen goldfarbenen Draht entschieden und diesen auch nicht weiter verziert.

Wer Lust hat, kann auch diesen Draht nochmal mit Wolle umwickeln. Das erfordert etwas Geduld, lohnt sich aber bestimmt.

Schultüte-basteln-Mädchen-Schritt6

Nun biegt ihr den Draht so, dass der Name gut lesbar ist. Schaut vorher, wie breit der Name werden darf, damit er noch in den Ring passt. Den Draht habe ich anschließend um den Ring gebunden. Hier könnt ihr es im Detail sehen.

Schultüte-basteln-Mädchen-5

 

➳ Schritt 4: Traumfänger auf der Schultüte fixieren

Nun ist der Traumfänger für die Schultüte fertig. Um den Traumfänger auf der Schultüte zu fixieren, habe ich mit einer Lochzange ein Loch in die Schultüte gestanzt. Dort führt ihr das Aufhängeband vom Traumfänger hindurch und knotet es auf der Rückseite fest. Mit mehreren Knoten übereinander rutscht das Band auch nicht durch.

Zusätzlich habe ich den Traumfänger festgeklebt. Mit doppelseitigem Klebeband könnt ihr ihn nach der Einschulung gut wieder abmachen, damit ihr den Traumfänger im Kinderzimmer aufhängen könnt.

Schultüte-basteln-mädchen-Details (2)

 

➳ Schritt 5: Den Schultüten-Rohling verschönern

Nachdem ihr den Traumfänger bereits gebastelt  habt, braucht der Schultüten-Rohling etwas Pep. Aufhübschen ist also angesagt. Ich habe mich für eine Variante mit Schrift & Konfetti entschieden. Wichtig ist, dass ihr für die Schrift Stifte verwendet, die sehr gut auf der Schultüte zu sehen sind. Ich habe euch meine Stifte* verlinkt, diese wirken wirklich super.

Schultüte-basteln-Mädchen-Schritt7

Im ersten Schritt habe ich im unteren Drittel der Schultüte geschrieben: „schul-kind ella“. Unter dem Text habe ich einen waagerechten Strich ergänzt. Darunter war noch genug Platz, um das erste Mal die Heftlinien (4 Linien) der 1. Klasse zu malen. Dort habe ich in schönster Schreibschrift „1. Klasse“ reingeschrieben.

Schultüte-basteln-Mädchen-Schritt11

 

Die Heftlinien mit Text habe ich noch öfters verwendet. Folgende Begriffe habe ich benutzt: erstklassig, Schulkind & 1. Klasse. Um diese Elemente habe ich Punkte aus Konfetti und weiße flauschige Bällchen geklebt sowie Punkte mit dem Metallic-Stift gemalt. Da ich es gerne minimalistisch mag, habe ich nur diese Elemente verwendet. Wer es bunter und voller mag, der ergänzt einfach noch mehr Elemente oder weitere Farben.

Sterne kann ich mir auch sehr gut als Verschönerung vorstellen. Diese passen auch thematisch gut zum Traumfänger. Vielleicht mögt ihr noch Sterne ergänzen, wenn ihr es voller braucht?

Schultüte-basteln-Mädchen-Details

➳ Schritt 6: Der Schultüten-Verschluss

Wir nähern uns der Zielgeraden: und zwar dem Verschluss. Der Vorteil an diesem fertigen Schultüten-Rohling ist der Filzabschluss. Damit habt ihr bereits einen fertigen Abschluss. Ich finde, man kann es diesen aber noch etwas aufpeppen. Am besten gelingt das mit einer Glitzer-Schimmer-Folie.

Die Folie habe ich in den Innenrand der Schultüte geklebt. Sie sollte insgesamt so lang sein, dass sie länger ist als der Filzabschluss, so dass sie oben hinausschaut. Sie schimmert so schön und wertet die Schultüte extrem auf.

Schultüte-basteln-Mädchen-Schritt8

Hier seht ihr die Folie nochmal genauer, wie sie oben heraussschaut. Ich habe mich für perlmutt-farbene Folie entschieden, da sie am besten zum Traumfänger passt. Ein paar Details wollte ich mir auch am Verschluss nicht nehmen lassen. Zum Schließen der Tüte habe ich die gleiche Wolle verwendet, wie beim Traumfänger. Die Bänder habe ich zusätzlich geflochten.

Den Filzabschluss habe ich mit Punkten verziert. Das ging mit den Metallic-Stiften sehr gut, da war ich selbst erstaunt. Ergänzt hab ich einen gemalten Zick-Zack-Saum unterhalb des Filzabschlusses. So war auch dieser Part perfekt.

Schultüte-basteln-Mädchen-2

 

➳ Schritt 7: Stolz sein

Nun kommt der schönste Part :-). Euer Werk von allen Seiten betrachten. Und stolz wie Bolle sein. Ich bin ganz verzückt von dieser Schultüte und liebe sie. Solltet ihr sie nachbasteln, freue ich mich riesig, wenn ihr mir euer Ergebnis zeigt. Hierfür könnt ihr mich auf Facebook oder Instagram verlinken (@carlsabenteuer) oder mir einfach auch eine Mail schreiben. Ich freue mich schon drauf.

Schultüte-basteln-Mädchen (2)

 

➳ Schritt 8: Schultüte füllen

Eine Schultüte ist nur die Hülle. Für die Kinder ist der Inhalt oft NOCH viel wichtiger. Wenn ihr hierfür noch Inspiration sucht, findet ihr ganz bestimmt eine Menge Tipps in diesem Blogartikel

33 Tipps, wie ihr die Schultüte füllen könnt 

Was kommt in die Schultüte? Originelle Ideen statt Süßigkeiten

 

 

Ich wünsche euch eine wunderschöne Einschulung. Ein ganz stolzes Schulkind mit der schönsten Schultüte der Welt im Arm. Mit Eltern, die vor Stolz platzen und gleichzeitig kaum glauben können, wie schnell ihr Kind so groß geworden ist. Mit lieben Menschen, die euch begleiten und mit denen ihr eine große Einschulungs-Party schmeißt. 

♥ Ein lautes Yipiieh an das Schulkind: Du bist erstklassig! ♥

 

 

Kommentieren

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

YouTube aktivieren?

Auf dieser Seite gibt es mind. ein YouTube Video. Cookies für diese Website wurden abgelehnt. Dadurch können keine YouTube Videos mehr angezeigt werden, weil YouTube ohne Cookies und Tracking Mechanismen nicht funktioniert. Willst du YouTube dennoch freischalten?